Tipps für die Personalsuche und Personalsauswahl

Nachdem eine wichtige Säule von Menschen im Vertrieb die Suche und Auswahl von Führungskräften und Verkaufstalenten im Vertrieb darstellt, möchte ich heute einige Tipps für die Personalsuche und Personalauswahl geben:

  1. Personalmarketing ernst nehmen: Denn qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage für einen nachhaltigen unternehmerischen Erfolg.
  2. Eigene Potentiale im Unternehmen ausschöpfen: Erfolgreiches Personalmanagement beginnt im eigenen Unternehmen. Augen auf Mitarbeiter, die täglich wertvolle Beiträge im Unternehmen leisten.
  3. Gezielte Öffentlichkeitsarbeit nützen: Strategische Markenpolitik und Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll kombinieren und betreiben. Transparente und glaubwürdige Kommunikation nach Innen und Außen.
  4. Zielgruppen ins Auge fassen. Nicht mit Schrott auf alles schießen was sich bewegt, sondern gezielt jene Talente ins Korn nehmen, die man sucht und die Aktivitäten darauf abstimmen.
  5. Genaue Anforderungsprofile erstellen, bevor Sie auf dem Arbeitsmarkt aktiv werden.
  6. Querdenkerische Ansätze wählen: Das Medienverhalten hat sich geändert. Verwenden Sie nicht nur Stellenanzeigen in Tageszeitungen. Denken Sie an die vielen Möglichkeiten des WEB 2.0.
  7. Die Personalauswahl ist wichtiger als die Personalsuche. Scheuen Sie sich nicht gerade dabei einen Personalmanagement-Spezialisten zu Rate zu ziehen.
  8. An das „Employer Branding“ denken: Mit dem Bewerbungsgespräch werben Sie auch für Ihr Unternehmen. Mit jedem Bewerbungsgespräch stärken Sie auch Ihre Marke.

Tags:
, , , , , , ,

Abgelegt in:
Employer Branding, Internal Branding, Personal Branding, Seller Branding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.