Apple iPad – Nutzen für den Vertrieb?

apple_tablet

Es kommt! Kaufen Sie sich schon mal die Flugtickets für die USA. Im März soll es soweit sein. Der basicthinking Blog ist wieder mal bestens informiert und berichtet über die wohl geilste IT-Neuheit im heurigen Jahr.

Das Apple Tablet, ein „Zwischending“ zwischen MacBook und iPhone. Ein Laptop? oder doch ein Netbook? oder eher ein iPhone?, das ist die Frage? Jedenfalls wird das, aus einem 10 – 11 Zoll großen Display bestehende Geräte, eine neue Generation von mobilen Internet-Endgeräten, einläuten.

Abgesehen davon, dass es für Early Adopter und Apple Fans, ein absolutes MUSS sein wird, dieses Gerät zu besitzen, stellt sich für uns die Frage, welchen Nutzen kann ein solches Geräte dem Verkäufer bringen?

Wir könnten uns folgende Vorteile vorstellen:

Der Verkäufer kann dem Kunden gegenüber sitzen und trotzdem dem Kunden Einblick auf seinem Bildschirm gewähren. Bis jetzt war dies nur daneben sitzend möglich.

– Dadurch ergeben sich wesentlich bessere Präsentationsmöglichkeiten im Verkaufsgespräch. Der Verkäufer kann wie auf einem Blatt Papier, Details, Abläufe, Zahlen, Bilder, etc., direkt in sein Verkaufsgespräch einbauen.

– Ein Touchscreen-Bildschirm vom feinsten, gekoppelt mit vielen 1000 Applikationen (bekannt vom iPhone), wird völlig neue Möglichkeiten der Präsentation gestatten. So kann ein Verkäufer mit Hilfe dieser Apps in Sekundenschnelle Querverbindungen zu diversen Anwendungen, Programmen, Lösungen, etc., aufzeigen.

– Es wird sicher Programme geben, mit deren Hilfe der Kunde aktiv an der Präsentation mitwirken kann. Er kann seine Vorstellungen, Wünsche, Ideen, Fragen, etc., so besser artikulieren.

– Und nicht zuletzt werden natürlich jene Verkäufer, die es als Early Adopter verstehen, dieses Geräte perfekt zu nutzen, auch einen bleibenden Eindruck beim Kunden hinterlassen.

– Nicht zuletzt, ergeben sich durch dieses Geräte ungeahnte Möglichkeiten in der zwischenmenschlichen Interaktion.

Ich bin überzeugt, auch in unserer Beratungspraxis, sei es in der Personalberatung, der Personalauswahl, in der Vertriebsberatung, oder der Markenberatung, werden sich dadurch neue Möglichkeiten ergeben.

Alles in allem ein tolle Chance die man als Verkäufer nutzen sollte. Auch wenn das Gerät mit ca. € 700,– nicht gerade billig sein wird.

Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , ,

Abgelegt in:
Aus dem Leben, Kommunikation, Marken, Verkäufer, Vertrieb, WEB 2.0, Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.