Preise richtig erhöhen – Marktanteile gewinnen

Den Preis etwas höher ansetzen als der Wettbewerb – diese Strategie bringt zusätzliche Kunden. Zumindest zeigen das neueste Tests, die in Amerika durchgeführt wurden.

Übersteigt der Preis das Durchschnittsniveau der Konkurrenz um 50 bis 80%, fällt das jeweilige Produkt besser auf und auch mehr Konsumenten sind bereit es zu kaufen.

Beispiel: Burt´s Bees, ein Hersteller von Naturkosmetik, verlangt für seine Produkte doppelt so viel wie seine Mitbewerber. Die Folge: Kunden fragen sich, was diesen Aufschlag rechtfertigen könnte und entdecken das Alleinstellungsmerkmal die ganz besonderen natürlichen Inhaltsstoffe. Das Resultat: Der Absatz ist alleine im letzten Jahr um mehr als 30 % gestiegen.

Quelle: Trendletter

Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Abgelegt in:
Positionierung, Preisverhandlungen, Unternehmensberatung, Vertrieb, Vertriebsberatung, VertriebsVorDenker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.