„Quality Hunters“ gesucht!

Ab September 2010 sucht die finnische Fluggesellschaft Finnair vier „Quality Hunters“, die als unabhängige Berater Finnair-Destinationen in Europa, Asien und den USA bereisen werden. Im Oktober und November 2010 sollen sie die Qualität der Finnair-Produkte testen und darüber berichten.

Eine tolle Idee, wie wir meinen, besonders für solche, die nicht unter Flugangst leiden. Nun wie funktioniert das genau:

Im Oktober und November 2010 sollen „Quality Hunters“ für Finnair Städte in Europa, Asien und den USA zu bereisen. Dabei steht die Beurteilung von Flügen, Flughäfen und Reisezielen im Mittelpunkt. Als unabhängige Berater sollen vier Reisende regelmäßig dem Unternehmen ihre objektive Meinung und Reiseerlebnisse berichten.

Darüber hinaus werden die „Qualitätsprüfer“ in persönlichen Blogs ihre Gedanken und Erlebnisse auf der am 1. September 2010 gestarteten Website „Rethink Quality“ mit der Öffentlichkeit teilen.

„Die Einbindung von ‚Quality Hunters‘ ist für Finnair ein neuer Weg, noch stärker auf die Bedürfnisse und Wünsche der Reisenden einzugehen“, sagt Antti Nieminen, Global Marketing Communications Manager bei Finnair. Nieminen sieht die Bemühungen des Unternehmens zur kontinuierlichen Verbesserung des Service-Angebots als Verantwortung gegenüber dem Kunden. „Wir glauben, dass die ‚Quality Hunters‘ eine interessante und konstruktive Auseinandersetzung mit dem Thema Reisen auf die Agenda setzen werden“, so Nieminen weiter.

Besucher auf „Rethink Quality“ werden dazu aufgefordert, die Blogs zu verfolgen und mit den Autoren in einen Dialog zu treten. Am Ende der zwei Monate werden die Leser über ihren „Top Quality Hunter“ abstimmen können. Leser, die sich an der Abstimmung beteiligen oder einen Kommentar auf den Blogs abgeben, haben die Chance einen Finnair-Flug zwischen Europa und Asien für zwei Personen zu gewinnen.

Bereits im September werden auf „Rethink Quality“ Leitartikel zum Thema Reisen von weltweit renommierten Gastautoren wie Alice Rawsthorn, Designkritikerin der International Herald Tribune und dem Schriftsteller und Kommentator Alain de Botton zu lesen sein. Alle weiteren Informationen zur „Rethink Qualitiy“-Kampagne von Finnair sind ab sofort unter www.finnair.com/rethinkquality nachzulesen.

Also „Vielflieger“, worauf warten Sie noch! Die Bewerbungsfrist endet am 26. September 2010.

Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Abgelegt in:
Aus dem Leben, Begeisterungsmarketing, Ideen, Kommunikation, Kundenbeziehung, Marken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.