WINTEGRATION® – Probleme gemeinsam lösen


Seit kurzem verfügt MENSCHEN IM VERTRIEB über die Lizenz eine WINTEGRATION® durchzuführen.
Nun, was ist eine WINTEGRATION® und welchen Nutzen bringt sie einem Unternehmen, insbesondere einem KMU?

Wir setzen die WINTEGRATION® dafür ein, gemeinsam mit unseren Kunden ganzheitliche Strategien zu erarbeiten, Kosten dauerhaft zu senken, Umsatzpotenziale zu ermitteln, Change Management Prozesse zu unterstützen oder Konflikte nachhaltig zu lösen.

Wissen entsteht ausschließlich in den Köpfen von Menschen. Wirksames Management von Wissen vernetzt immer Menschen und nie Computer miteinander. Die Herausforderung unserer Zeit macht die echte Zusammenarbeit der Menschen in Unternehmen immer nötiger, um die richtigen Antworten auf immer komplexer werdende Fragestellungen zu finden.

Und das ganze in kürzester Zeit, unter voller Nutzung der vorhanden Potentiale und Energien, selbstgesteuert (wie ein Kreisverkehr) und ergebnisorientiert. Wir haben mit der WINTEGRATION® die richtige Methode, um das Wissen großer Gruppen zu vernetzen.

Die Arbeit von drei Monaten in nur drei (bzw. zwei) Tagen:

Eine WINTEGRATION® verbindet die Schlagkraft und Dynamik kleiner Teams mit der Wirkungskraft und Intelligenz großer Gruppen. Eine dreidimensionale Kommunikationsarchitektur, nach dem geometrischen Modell eines IKOSAEDER (siehe Bild oben), ermöglicht die optimale und schnellstmögliche Wissensverteilung von ca. 30 Personen (Mitarbeitern). In nur drei Tagen (bzw. zwei bei 15 Personen) entsteht durch intensive Zusammenarbeit ein einheitlicher Blickwinkel auf ein Kernproblem im Unternehmen.

Der Nutzen aus einer WINTEGRATION®:

TEMPO:

Resultate liegen innerhalb von Tagen statt Monaten vor. Die Durchlaufzeit der Workshops ist so gewählt, dass die Wirksamkeit optimal ist.

COMMITMENT:

Erfahrungsgemäß werden bis zu 80 % der Maßnahmen innerhalb eines Jahres wirklich umgesetzt. Weil Ihre teilnehmenden Mitarbeiter diese Maßnahmen verstehen und auch umsetzen wollen. Sie sind auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet und offen für Veränderung. Die Umsetzung basiert immer auf einem tragfähigen Konsens.

KOMPLEXE LÖSUNGEN:

Durch das interdisziplinäre und abteilungsübergreifende Arbeiten werden viele Aspekte berücksichtigt. Das sorgt für Risikominierung, Ganzheitlichkeit und damit für Nachhaltigkeit.

VIEL WENIGER AUFWAND:

Die Vorgehensweise ist äußerst effektiv und konzentriert. Endlose Sitzungen, Abstimmungs- und Projektmeetings über Monate hinweg werden nicht benötigt. Die wichtigsten Mitarbeiter haben zudem eine gemeinsame Sprache und Sichtweise entwickelt. Widerstände werden dadurch abgebaut.

HOHE UMSETZUNGSQUOTE:

Die Umsetzungsquote der definierten Maßnahmenpläne ist sehr hoch. Keine der herkömmlichen Workshopmethoden, die Maßnahmen und Änderungen beschließen, können diesen Umsetzungserfolg aufweisen.

Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Abgelegt in:
Führungskompetenz, Ideen, Kommunikation, Mitarbeiterführung, Nachhaltigkeit, Unternehmensberatung, Veranstaltungen / Events, Vertrieb, VertriebsVorDenker, Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.