Talent oder Fleiß im Verkauf? Übung alleine macht noch keinen Meister

Macht  Übung  alleine  schon  den  Meister?

Genau mit dieser Kernfrage haben sich viele Wissenschaftler schon beschäftigt. Auch der Psychologie-Professor David Z. Hambrick von der Michigan State Universität zusammen mit fünf Kollegen beschäftigt sich damit und hat sich dabei durch die Daten von 14 relevanten Studien zu diesem Thema gequält. Sie beschäftigten sich unter anderem mit Meister-Musikern oder Schachspielern der Weltelite. Einige von denen erreichten ihre Klasse bereits nach rund 7500 Stunden Übung, mehr als 20 Prozent der Spitzenspieler wurden schon nach weniger als 5000 Stunden zu Meistern.

Gleichzeitig gab es eine nicht unwesentlich große Gruppe, die weit mehr als 10.000 Stunden geackert hatte – und es doch nur auf Mittelmaß gebracht hatte. “Manche Menschen benötigen ganz offensichtlich weit weniger Übung, um zur Elite zu gehören, andere deutlich mehr”, stellt Hambrick ernüchtert fest. Genau genommen waren es statistisch nur 34 Prozent für die die Zahl der Übungsstunden tatsächlich einen relevanten Unterschied machte zwischen Mittelmaß oder Meisterklasse.

Oder kurz gesagt: Übung macht eben doch nicht den Meister. Gerade auch im Verkauf, wo einfach das Talent gefragt ist.

Disziplin, Ausdauer, Leidenschaft und die richtige Strategie im Vertrieb, haben ebenfalls einen großen Einfluss auf den Erfolg im Verkauf. Aber auch die können manchmal etwas nicht ersetzen, was uns offenbar doch in die Wiege gelegt wird oder eben nicht: Talent.

Professor Hambrick, das räumt er selber ein, will mit seiner Studie  keine Träume zerstören. Aber er rät auch dazu, seine Fähigkeiten und Chancen realistisch einzuschätzen. Sonst übt man (ganz besonders mit teuren Standard-Verkaufsschulungen) womöglich noch in die falsche Richtung…

 Quelle: Karrierebibel.de

Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , ,

Abgelegt in:
Nachhaltigkeit, Seller Branding, Studien, Training, Verkäufer, Verkäuferentwicklung, Vertrieb, Vertriebsaufbau, Vertriebsberatung, VertriebsVorDenker

Ein Kommentar zu Talent oder Fleiß im Verkauf? Übung alleine macht noch keinen Meister

  1. Madeleine sagt:

    Hallo,

    Übung ist sicherlich ein wichtiger Faktor wenn man erfolgreich sein will. Je mehr Telent vorhanden ist umso effizienter wird aus Übung auch Erfolg – einverstanden.

    Ich würde dem gerne noch hinzufügen, dass es immens wichtig ist das richtige zu üben. Klingt trivial – ist es allerdings nicht. Wer hat denn in seinem beruflichen Alltag einen Coach der einen immer wieder zu Höchstleistungen befähigt. Sowas findet man im Sport in der Regel immer, im Geschäftsleben hingegen jedoch sehr selten. Schade eigentlich, denn man kann sich selbst kein Fremdeinschätzung geben und auch das Thema Eigenmotivation hat seine Grenzen …

    schöne Grüße

    Madeleine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.