Jeder Zweite sucht nach einem neuen Job!

© FotolEdhar – Fotolia.com


Nur ein Drittel der Angestellten fühlt sich durch ihren Arbeitgeber wertgeschätzt
. Daher erstaunt es nicht, dass sich über ein Viertel weniger loyal fühlt als im letzten Jahr und ganze 49 Prozent der deutschen Arbeitnehmer planen, in diesem Jahr eine neue Stelle zu suchen. Und auch wenn sie mit ihrem aktuellen Job glücklich sind, schauen sich 53 % der Angestellten aktiv nach besseren Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt um, mehr als die Hälfte davon mindestens einmal pro Woche.

Das ist das Ergebnis des aktuellen Kelly Global Workforce Index. Der Kelly Global Workforce Index ist eine internationale Studie, die Ansichten von Teilnehmern im Arbeitsmarkt zu Arbeit und Arbeitsplatz untersucht. Zum aktuellen Global Workforce Index wurden etwa 230.000 Personen in 31 Ländern befragt, davon über 2.300 in Deutschland. Die Umfrage wurde zwischen November 2013 und Januar 2014 durchgeführt.

Hauptgrund für die Wechselbereitschaft ist laut dieser Studie eindeutig das aktuelle Gehalt. Die meisten Arbeitnehmer (fast 81 %) würden für eine bessere Vergütung das Unternehmen wechseln. Genau diese Erfahrungen haben auch wir in unserer Tätigkeit als Personalvermittler für Vertriebsjobs gemacht.

An zweiter Stelle folgen mit 69 Prozent Fort? und Weiterbildungsmöglichkeiten und an dritter Stelle flexible Arbeitsbedingungen. Erst an vierter Stelle steht mit 58 Prozent eine bessere Work?Life?Balance. Bei der Gen Y liegt diese mit 64 Prozent auf dem dritten Platz.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Infografik (Zum Vergrößern bitte anklicken):

Tags:
, , , , , , ,

Abgelegt in:
Aus dem Leben, Gehalt, Job, Job Empfehlung, Personalauswahl, Studien, Verkäufer, Vertrieb, Weiterbildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.