frauen als kundinnen im autohaus immer noch nicht willkommen

als frau in einem autohaus kann man sich nur wundern. leider zeigt ein unlängst durchgeführter praxistest, dass die verkäufer (die betonung liegt auf der männlichen form), trotz krise noch immer nichts gelernt haben.

 

wer als frau ein autohaus betritt um zu kaufen oder sich zu informieren, wird vollkommen ignoriert. frühestens nach 15 minuten kann man damit rechnen, von einem verkäufer angesprochen zu werden. das ergab eine feldstudie des technikmagazines „active woman mobil“ und dort hat eine testerin in 25 betrieben einen test gemacht.

 

in 63 prozent der fälle hat die testerin 15 minuten gewartet, bis sie angesprochen wurde, in zwölf prozent der fälle hat es sogar 30 minuten oder mehr gedauert. bei rund 20 prozent der autohäuser war sofort jemand zur stelle. 24 von 25 verkäufern waren männer.

Tags:
, , , ,

Abgelegt in:
Frauen, Verkäufer, Vertrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.