Die Komfortzone verlassen …

Herr Huber arbeitet im Verkauf und soll immer wieder Kaltakquise machen. Das heißt, fremde Menschen, die er nicht kennt anrufen und versuchen,  einen Besuchstermin zu vereinbaren. Doch jedes mal entsteht ein Schmerz in ihm. Immer wieder nimmt er sich vor, die Anrufliste abzuarbeiten. Aber wenn es dann soweit ist, findet er immer wieder alle möglichen  Ausreden: Schlechter Zeitpunkt, es gibt noch wichtigere Dinge zuerst zu tun, schnell noch die Mails ...

Mehr

Ist Kalt-Akquise noch notwendig?

Nach dem kürzlichen Einstieg von Goldman Sachs wurde der Wert des Online-Unternehmens Facebook auf 50 Milliarden Dollar geschätzt, was den Vormarsch dieser Social-Media-Plattform weiter unterstreichen wird. Marketing-Experten sehen auch deshalb das aktive Agieren von Unternehmen auf Social-Media-Plattformen als äußerst nützlich und sogar notwendig für die Zukunft an. So sagt der wissenschaftliche Leiter der Studiengänge Medienmanagement an der Hamburger Media School, Prof. Dr. Armin Rott, dass Facebook-Marketing der Meta-Trend des Jahres ...

Mehr