Frauen und Uhren

Zeit-Autonomie im Vertriebsinnendienst

Die halbe Freiheit und ihr Preis Außendienstmitarbeiter hatten die Zeit-Autonomie schon immer, aber jetzt entscheiden auch Innendienstmitarbeiter im Vertrieb, wann sie arbeiten. Unternehmen verzichten völlig auf jede Kontrolle. Klingt fast wie im Märchen? Ist aber derzeit längst Realität. Klassische Büroarbeit im Vertriebsinnendienst ist gerade jetzt schon einige Wochen nicht mehr an den Schreibtisch gebunden. Vor einiger Zeit war man noch viel stärker auf die Akten im Büro fixiert nach dem Motto "Das ...

Mehr

Unternehmensmotor Mitarbeiter

In Mitarbeitern steckt viel mehr als nur eine „Arbeitskraft“. Ob Ideen zur Optimierung des Arbeitsprozesses, des Marktauftritts, des Vertriebs allgemein, der Produktentwicklung, der Schlagkraft des gesamten Unternehmens oder auch nur gezielte Wünsche zur Verbesserung des Miteinanders am Arbeitsplatz; in den Köpfen der Mitarbeiter schlummert ein Schatz, der zum Wohle des Unternehmens ans Tageslicht gefördert werden muss. Leider haben diesen "Schatz" aber noch nicht sehr viele Unternehmen gehoben. Immer noch wird der ...

Mehr

Führungsgrundsätze der Zukunft

Das Web 2.0 (insbesondere Facebook) beginnt, das "Innenleben" von Unternehmen zu verändern. Der Grund dafür ist einfach: Immer mehr Unternehmen nutzen auch intern die Werkzeuge des Web 2.0 – z.B. Facebook, Twitter, Blogs und virtuelle Teamräume, die in der Anwendung Facebook ähneln. Mit diesen Anwendungen ziehen auch die Regeln und Grundsätze des "Mitmach-Netzes" in das Unternehmen ein. Die Folgen daraus: Mitarbeiter erwarten, dass Führungskräfte ihre Entscheidungen auch auf internen Plattformen mitteilen und ...

Mehr