Braucht ein wirklich guter Verkäufer NLP?

In den 70-iger Jahren schufen die beiden Amerikaner Grinder und Bandler (einer Sprachwissenschafter und einer Psychologe und Computerfachmann) das ‚Neurolinguistische Programmieren’, kurz NLP. ‚Neuro’ steht für körperliche, also neurophysiologische Prozesse, ‚linguistisch’ für die Sprache und ‚Programmieren’ bezieht sich auf die Neukodierung des Gehirns. Welche Techniken kommen nun im NLP zum Einsatz? Grundsätzlich handelt es sich dabei um ein Sammelsurium formalisierter Abläufe, die aus ritualisierten Denkschritten bestehen. Sie dienen dazu, bisher als ...

Mehr

Auf Kundengespräche richtig “einstimmen”.

Als Verkäufer ist es sehr wichtig in der "richtigen" Stimmung  in ein Verkaufsgespräch zu gehen. Oft entscheidet genau die sogenannte Tagesverfassung (wie bei einem Sportler) über Erfolg oer Misserfolg. Verkaufsmanagement aktuell hat 5 wenig genutzte Methoden zusammengefasst: 1. Bringen Sie sich vor jedem Verkaufsgespräch, durch einen humorvollen Eigendialog in eine positive, lockere Stimmung, indem Sie sich einen bestimmten Gesprächsverlauf vorstellen. Denken Sie sich auf mögliche Fragen oder Einwendungen Ihres Gegenüber eine Antwort ...

Mehr