Vertriebsoptimierung durch eine perfekte Analyse

Wer den Vertrieb strategisch in die Organisation und alle Abteilungen einbindet, kann sich einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil verschaffen. 

Als ersten Schritt bei der Vertriebsoptimierung geht es darum den Status Quo im Unternehmen exakt zu analysieren. Dabei dient dem Team von Menschen im Vertrieb, neben intensiven Management-Workshops und Tiefeninterviews mit der Vertriebsmannschaft auch ganz besonders der neu entwickelte KURZ-SALES-INDEX als zielführendes Instrument, um die entscheidenden Hebel zu identifizieren.

Der KURZ-SALES-INDEX erhebt die Sichtweisen aller Mitarbeitenden zur Markt- bzw. Vertriebsorientierung. Er misst onlinebasierend insbesondere die fachlichen, sozialen und vertrieblichen Einflussfaktoren auf den Unternehmenserfolg. Auf Basis dieser umfassenden Mitarbeiterbefragung werden die wichtigsten Kennzahlen für die Entwicklung und Umsetzung der SALES-DRIVEN-COMPANY ermittelt.

Die Broschüre über den Kurz-Sales-Index zeigt wie Sie auch Ihr Unternehmen mit einem DREHZAHLMESSER ausstatten können:

Dies könnte Sie auch interessieren

Weihnachts-Geschenke für Verkäufer

Wann wirken Trainings nachhaltig?

Zeige keine Emotionen bei harten Verhandlungen

Virtualisierung im B2B-Verkauf

1 thought on “Vertriebsoptimierung durch eine perfekte Analyse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.