Ein gutes Produkt alleine reicht nicht!

Sie tüfteln wochenlang an einer neuen Produktidee. Versuchen in durchwachten Nächten, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung den letzten Schliff zu verleihen. Einfach perfekt muss es sein, nicht weniger, aber auch nicht mehr. Und trotzdem funktioniert dann der Verkauf nicht. Das Produkt wird leider zum Flop. 57 Prozent aller Produktideen, insbesondere bei Start-ups, scheitern, weil sie nicht genug davon verkaufen. Eines ist klar: Sie brauchen Kunden – und wenn man sie hat, muss man sie halten. Aber wie findet ...

Mehr

Meine 10 Thesen um bestens durch´s Berufsleben zu kommen

Für die meisten Manager ist das Berufsleben ein einziges Hamsterrad. Rennen, rennen und noch schneller rennen. Kann es das sein? Das Leben ist kurz, zu kurz, im Durchschnitt für Frauen ca. 82 Jahre und für Männer überhaupt nur 76 Jahre. Fast 2/3 davon sind wir alle im Berufsleben tätig. Wenn wir in dieser Zeit nur rennen und jeden Tag noch mehr wollen, dann wundert es nicht, dass Burnout, Selbstmord oder ...

Mehr

Motivation 3.0 im Verkauf und Vertrieb

Motivation 2.0 leidet heute aber an drei unvereinbaren Problemen. Das Konzept stimmt nicht mit der Art und Weise überein, wie viele neue Geschäftsmodelle organisieren, was wir tun.  Die meisten Menschen sind heute intrinsisch motivierte Zweckmaximierter und nicht nur extrinsisch motivierte Gewinnmarximierer. Es passt auch nicht mehr dazu, wie die Wirtschaft des 21. Jahrhunderts über das, was wir tun, denkt. Das wichtigste aber ist, dass das System 2.0 mit vielen von ...

Mehr

Verkaufswettbewerbe richtig einsetzen

Für die Motivation des Außendienstteams und der einzelnen Außendienstmitarbeiter sind Verkaufswettbewerbe fast so wirkungsvoll und wichtig wie ein gutes Bonussystem. Solche Wettbewerbe bringen Spaß und Dynamik in den manchmal doch etwas eintönigen Alltag des Mitarbeiters bzw. Verkäufers. Sie können dabei helfen, ein bestimmtes Verhalten zu fördern – und das im Gegensatz zu Bonussystemen auch (nur) für eine begrenzte Zeit. Und sie sind sogar dafür geeignet, den Gemeinschaftsgeist im Team zu stärken. ...

Mehr

So entwickeln Sie ein sinnvolles Vergütungsmodell im Vertrieb

BEZAHLUNG MIT SYSTEM: Vergütungsmodelle im Vertrieb müssen die Strategie des Unternehmens unterstützen, eine breite Palette unterschiedlich leistungsstarker Mitarbeiter im Verkauf motivieren, fair, gerecht und einfach sein und zu einer Bezahlung führen, die sich das Unternehmen auch leisten kann. Also fast die "Eierlegenden-Wollmilchsau"! Mithilfe der folgenden Schritte können Vertriebsmanager ein Vergütungsmodell entwerfen, das diese Voraussetzungen (zumindest annähernd) erfüllt. Schritt1 : Vergütungsniveau festlegen - Das ist entscheidend um gute Mitarbeiter gewinnen (Stichwort: Recruiting) und auch halten ...

Mehr