Neid im Vertrieb

Grundsätze erfolgsorientierter Entlohnung

Die stetig ändernden Anforderungen der Märkte, die gerade jetzt durch die Corona-Pandemie ausgelöst bzw. verstärkt wurden, erfordern von den Unternehmen zunehmend Anpassungs- und Flexibilisierungs-Maßnahmen in der Entlohnung aller Mitarbeiter. Der "Erfolgsgrad" der Mitarbeiter (= Beitrag jedes einzelnen zum Erfolg des Unternehmens) ist ein für den zukünftigen Unternehmenserfolg entscheidender Einfluss-Faktor. Verschiedene Studien zeigen, dass die Reserven der Mitarbeiter in ihrem persönlichen Beitrag zum Erfolg, durchschnittlich mit ca. 30 - ...

Mehr
Teamentlohnung

Teamentlohnung im Unternehmen – gerade jetzt

Je mehr Geld man oben beim Schlitz hineinsteckt, desto mehr Kaugummis kommen unten heraus. Automaten funktionieren so, Menschen nur bedingt. Deshalb führt mehr Geld auch nicht automatisch zu mehr Leistung, aber richtig eingesetzt zu mehr Erfolg für Alle. Im Idealfall unterstützt durch ein softwaregestütztes und erfolgswirksames Entlohnungssystem.  Das Gehalts-Dilemma im Unternehmen Der amerikanische Autobauer Henry Ford nahm sich die Grundsätze von Automaten zu Herzen. Die Produktionsprozesse in seinen Werken trimmte er ...

Mehr

Was motiviert Vertriebsmitarbeiter wirklich?

Komplizierte Vergütungssysteme und Bonusregelungen im Vertrieb kosten viel und bringen oft sehr wenig. Ganz klar: Hoch motivierte Starverkäufer brauchen ganz andere Anreize als Durchschnittsverkäufer oder Nachzügler. Wenn Sie diese Unterschiede als Führungskraft berücksichtigen, schafft Ihr Verkaufsteam wieder Höchstleistungen. Eine kurze Anleitung als Vertriebsberatung für Verkaufsteams: In fast jedem Unternehmen stehen die Starverkäufer im Mittelpunkt. Sie gewinnen Mitarbeiter-wettbewerbe, verdienen die höchsten Boni und bekommen die meiste Aufmerksamkeit. Doch Vergütungssysteme sollten auch die ...

Mehr